Küchen bleiben Küchen? Von wegen.

 

Früher baute man Küchen in Küchenräumen. Fertig! Was vor Jahren noch absolut sinnvoll war, ist heute ein rückläufiger Trend. Die Architektur ändert sich, ebenso wie die Ansprüche, Bedürfnisse und Einstellungen der Menschen. In alten Häusern und Wohnungen werden Mauern eingerissen, in Neubauten erst gar keine eingezogen, der Trend zum offenen Wohnen, am besten mit Loft-Charakter, hält an und breitet sich aus. Ebenso wie die modernen Küchenmöbel. Doch keine Sorge, wir plädieren nicht dafür, dass Sie in Zukunft im Wohnzimmer kochen oder im Flur den Kühlschrank platzieren, aber Küchenmöbel, die sich auch in anderen Räumen Ihres Zuhauses gut machen würden, möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

 

Im Zuge des offenen Wohnens verschwimmen die Grenzen zwischen Wohnen, Essen und Schlafen, das Bedürfnis nach einer optischen Einheit und Verbundenheit in diesen Lebenszonen wächst immer mehr. Waren früher die weiße Küche von den Kiefernmöbeln im Esszimmer und der braunen Schrankwand im Wohnzimmer durch Wände und Türen voneinander abgegrenzt, sollten die Möbel im besten Fall heute optisch zusammenpassen.

 

Die Küchenmodule unserer Partner INPURA und SYSTHEMA sind ein hervorragendes Beispiel dafür, wie dies gelingen kann. Das gleiche Material, die gleiche Optik, die gleiche Hochwertigkeit – ganz gleich, ob Sie sich für eine Küche oder einen Kleiderschrank, einen Hauswirtschaftsraum, eine Garderobe oder ein Sideboard entscheiden. Sie wünschen sich eine weiße Küche, aber eine Garderobe im gleichen Stil in Grau? Kein Problem mit Mauermann Küchen. Sie haben nur wenig Platz für eine Küchenzeile, aber an der gegenüberliegenden Wand genug Fläche für passende freistehende Vitrinen und Sideboards in denen Geschirr und Lieblingsteile untergebracht werden sollen? Kein Problem mit Mauermann Küchen! Sie sind begeistert von der Optik und Haptik Ihrer Küche und möchten die Stabilität, die sorgfältige Verarbeitung und die Anti-Fingerprint-Beschichtung auch gern auf Ihrer neuen Garderoben haben? Kein Problem mit Mauermann Küchen.

 

Ihren Wünschen sind keine Grenzen gesetzt.

 

Auch in Badezimmern machen sich die neuen Küchenmodule äußerst gut – und damit meinen wir nicht nur die Optik. Denn das, was unsere Möbel in der Küche leisten, können sie auch in Bädern tun. Stabilität und Qualität trotz täglicher Nutzung bieten, Resistenz gegen Feuchtigkeit garantieren und eine ganz einfache Reinigung ermöglichen. Alles kein Problem, mit SYSTHEMA, INPURA und Mauermann Küchen.

 

Sobald es die gesetzlichen Bestimmungen zulassen, öffnen wir die Türen unserer Ausstellungsräume in der Gemeinde Löwenberger Land und in Berlin. Und bis dahin sind wir selbstverständlich telefonisch und per Mail für Sie da.

 

Kontaktieren Sie uns doch einfach direkt:

 

www.mauermann-kuechen.de/studio/#team